17. März 2014

Hospital Engineering Magazin, Februar 2014: moove - Tu´s für Dich!

Das innovative Betriebliche Gesundheitsmanagement

Nach schweren Erkrankungen, aber vor allem als präventive Maßnahme ist es wichtig, Menschen auch im Berufsalltag eine gesunde Lebensweise zu ermöglichen. Um der immer mobiler werdenden Arbeitswelt gerecht zu werden, setzt hier die vitaliberty mit ihrem innovativen Betrieblichen Gesundheitsmanagement (iBGM) an.

Mit moove - Tu´s für Dich! können ganz individuell die Gesundheitsziele auch von bereits erkrankten Personen angepasst, mittelspräventiver Maßnahmen Beschwerden gelindert und das Risiko für weitere schwerwiegende Erkrankungen gesenkt werden. So können etwa Patienten mit Herzerkrankungen auch durch eine Veränderung ihres Lebensstils einen wichtigen Beitrag dazu leisten und den Verlauf ihrer Erkrankung positiv beeinflussen, wie etwas durch eine Ernährungsumstellung oder Gewichtsreduzierung. Zu den Themen Ernährung, Bewegung, Stress, Rücken und Schlaf gibt es im moove-Portal wissenschaftlich fundierte Online-Trainings mit wesentlichen Grundlagen zur Unterstützung einer gesunden Lebensweise.

 

 

Zum vollständigen Artikel im Hospital Engineering Magazin, Ausgabe 03, Februar 2014