3. Mai 2016

Ein starkes Team: B2RUN und moove bringen Firmen in Bewegung

Mannheim/München, 03.05.2016: Die B2RUN Deutsche Firmenlaufmeisterschaft ist weiter auf Erfolgs- und Wachstumskurs. So werden in der aktuellen Saison 17 Läufe von Mai bis September in ganz Deutschland durchgeführt und dabei die fittesten Unternehmen sowie die schnellsten und originellsten Läufer geehrt.

Die vitaliberty GmbH aus Mannheim kooperiert nun mit den Organisatoren von B2RUN und hat sich als langjähriger begeisterter Teilnehmer etwas Besonderes für die Städterennen in Berlin, Köln und Frankfurt ausgedacht.: „Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass solche Laufwettbewerbe eine gute Vorbereitung brauchen, damit man mit Kondition und Freude an der Sache dabei sein kann. Mit den Fitness- und Ernährungsprogrammen unserer Gesundheitsplattform moove ist man bestens vorbereitet und bekommt wertvolle Expertentipps. Die Programme sind zudem wissenschaftlich fundiert und machen einfach Spaß. Letztendlich soll ja auch so ein Firmenwettbewerb ein Ansporn sein, täglich etwas für die Gesundheit zu tun“, berichtet Florine von Caprivi, Leiterin Vertrieb und Marketing bei vitaliberty.   


Gelebte Partnerschaft – das begeisterte vitaliberty-Team beim B2RUN Karlsruhe

Bei der B2RUN Kooperation können sich die Teilnehmer in Berlin, Frankfurt und Köln auf  einen attraktiven Vorteilspreis für die Nutzung des moove Gesundheitsportals freuen. Wer sich in den drei Städten als Unternehmen ab 10 Mitarbeitern erstmalig für den B2RUN registriert, profitiert nicht nur von einer vergünstigten Startgebühr, sondern kann sein Team mit moove auch gezielt und ohne aufwändige Terminkoordination für den Lauf fit machen. „Wir freuen uns, den bei B2RUN teilnehmenden Unternehmen im Rahmen der Kooperation mit vitaliberty ein neues, attraktives Angebot für ihre Vorbereitung machen zu können. Der Zugang zum Portal moove in Verbindung mit einer vergünstigten Startgebühr für erstmalige Teilnehmer stellt sicher für viele Firmen einen echten Mehrwert dar. Vor allem die Impulse einer B2RUN Teilnahme für die betriebliche Gesundheitsförderung lassen sich so noch effektiver nutzen und mit anderen Maßnahmen vernetzen“, so Christian Kösters, Vertriebsleiter von B2RUN.

Mit dem moove Ernährungsprogramm und dem moove Fitnessprogramm, das gemeinsam mit dem führenden Sportwissenschaftler Prof. Dr. Klaus Bös entwickelt wurde, kann sich jeder Mitarbeiter ganz individuell auf die Firmenläufe vorbereiten. Durch die Anbindung an Trackingtools wie Fitbit können gelaufene Strecken und Trainingserfolge direkt an das moove Gesundheitsportal übertragen werden. Daneben gibt es regelmäßig alltagstaugliche und hilfreiche Tipps rund um den Laufsport von den Experten des B2RUN sowie die Möglichkeit bestehende BGF-Maßnahmen, wie  beispielsweise firmeneigene Lauftreffs, in das moove Gesundheitsportal zu integrieren.

Anmeldung:
Interessierte Unternehmen können unter kontakt@vitaliberty.de oder unter info@b2run.de ein individuelles Angebot anfordern.

Über B2RUN Deutsche Firmenlaufmeisterschaft:

Infront B2RUN, Tochtergesellschaft der internationalen Sportmarketing-Firma Infront Sports & Media, organisiert und entwickelt Europas größte Firmenlaufserie, B2RUN, die seit der Gründung im Jahr 2004 signifikantes Wachstum verzeichnete. Präsentiert von der DAK-Gesundheit, wird die Deutsche Firmenlaufmeisterschaft B2RUN 2016 in 17 Städten in ganz Deutschland ausgetragen – mit einer erwarteten Teilnehmerzahl von 190.000 Läufern aus über 9.000 Unternehmen. In Deutschland ist B2RUN damit bereits jetzt die am schnellsten wachsende und größte Laufserie. Weitere B2RUN Läufe finden jedes Jahr in Frankreich, der Schweiz und neu auch in Portugal und Rumänien statt und bieten Unternehmen auch dort attraktive Plattformen für einzigartige Mitarbeiter-Events.

Weitere Informationen unter www.b2run.de.

PRESSEKONTAKT:
Stefan Schumm
Infront B2RUN GmbH
Tel. +49 – 89- 460 88 96 16
stefan.schumm@b2run.de

Über die vitaliberty:

Die vitaliberty GmbH mit Sitz in Mannheim gehört zur vitagroup und zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. vitaliberty unterstützt Unternehmen dabei, die Motivation, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Mitarbeitern zu fördern und leistet mit individuellen Gesundheitslösungen und innovativen Geschäftsmodellen einen wesentlichen Beitrag zur unternehmerischen Wertschöpfung.

PRESSEKONTAKT:
Presseteam vitaliberty GmbH
Tel. +49 621 15 02 14 – 14,
presse@vitaliberty.de  

Pressemitteilung zum Download