18. September 2013

Eulen, Lerchen und andere Schlaftypen

Aller guten Dinge sind drei aber nicht vier. moove® startet Schlaf-Balance Programm

Köln/Mannheim, 18.9.2013: Beginnen wir doch mit Zahlen: Etwa jeder vierte Deutsche berichtet über Schlafstörungen. Den Ergebnissen einer Untersuchung des Robert-Koch-Instituts aus dem Jahr 2012 zufolge berichten 30,8 Prozent der befragten Frauen und 22,3 Prozent der Männer über Schlafstörungen von mindestens dreimal pro Woche. Quelle: Studie „Gesundheit Erwachsener in Deutschland“ (DEGS), Robert-Koch-Institut 2012. Wenn wir über Gesundheitsprogramme reden, denken wir selten über eine der wichtigsten Säulen der persönlichen Stressprävention nach, den gesunden Schlaf. Und doch beeinflussen uns Schlafstörungen immens, sie sind, so sie chronisch werden oder gehäuft auftreten, immer ernstzunehmende Warnzeichen, sie beeinflussen auf Dauer die Leistungsfähigkeit im Job in erheblichem Umfang. Die Folge: die Fehlerquoten steigen, Konzentrationsschwierigkeiten setzen ein, Folgeerkrankungen sind vorprogrammiert. vitaliberty hat ein Schlaf-Balance-Programm entwickelt, das gezielt auf das individuelle Schlafverhalten eingeht und dieses verbessert. Das Programm kombiniert verschiedene innovative und auf wissenschaftlichen Standards basierende Möglichkeiten zur nachhaltigen Förderung des Schlafverhaltens bis hin zur Verbesserung zu einem gesunden Schlaf.

Als zweites neues Gesundheitsprogramm bei moove®, dem  innovativen Programm für Betriebliches Gesundheitsmanagement, wird am 18. September auf der „Zukunft Personal“ in Köln am Stand W.17, Halle 3.1 das Schlaf-Balance Programm vorgestellt. Grundlage ist das moove® Portal. Hier wird mithilfe von Gesundheitsfragebögen zum Thema Schlaf ein Profil des aktuellen Schlafverhaltens erstellt und individuelle Gesundheitsziele vorgeschlagen. moove® hilft dem Nutzer spielerisch und mit Spaß, seine individuell gewählten Gesundheitsziele zu erreichen. Alle Gesundheitsziele sind interaktiv aufgebaut und basieren auf Erkenntnissen der Schlafforschung und lernpsychologischen Grundlagen.

Über moove®: 

moove-Tu´s für Dich! ist die Lösung für individuelle Mitarbeitergesundheit die Spaß macht und nachhaltig ist. Das moove® Portal ist das zentrale Steuerelement, indem der Teilnehmer geführt wird, um seine Gesundheit nachhaltig zu verbessern. Motivationspsychologische Elemente ergänzen das Gesundheitsangebot und helfen dem Nutzer spielerisch seine individuell vorgeschlagenen Gesundheitsziele zu erreichen. Die Aktivitäten werden unter anderem durch die Nutzung Apps und durch Online-Trainings unterstützt. Als Kernstück von moove® zählt das Programm zur Stressbewältigungskompetenz, welches nach § 20 SGB V zertifiziert wurde und durch die Krankenkassen erstattungsfähig ist. Dieses Programm kombiniert innovative und wissenschaftlich anerkannte Methoden der Stressbewältigung und Prävention mit neuen Technologien. Dadurch ist diese neue Generation von BGM-Tools mobil und flexibel nutzbar. Die moove® Gesundheitsprogramme beinhalten themenbezogene Fragebögen, die Auswertung mit Gesundheitsberichten, die Vorschläge zur Zielsetzung sowie die dazugehörigen Aktivitäten. Verschiedene ergänzende Komponenten wie zum Beispiel persönliches Coaching am Telefon können individuell gebucht werden. Infos zu Gesundheitstagen für Unternehmen, Workshops und Termine: www.corporate-moove.de

PRESSETERMINE: 

Start am 17.9. um 11 Uhr „Gesunde Ernährung im Büro und unterwegs“ Pressefrühstück am Stand W17, Halle 3.1, Launch von brandneuen moove Portal. 

Expertengespräche am Stand W17, Halle 3.1, aktueller Leitfaden „Unternehmensgesundheit in der Praxis“, persönliches moove Exemplar für Medienvertreter vor Ort und über presse@vitaliberty.de

VORTRÄGE:

19.9.2013 um 16:30 Uhr in Praxisforum 3. Halle 2.1: Harald Holzer, vitaliberty GmbH: „Kennzahlen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement“

 19.9.2013 um 15.45 Uhr bei HR Round Table Stand V.23 Halle 3.1: Florine von Caprivi, vitaliberty GmbH: „Kennzahlen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement“

BILDMOTIVE: 

Bildrechte, Quelle: www.corporate-moove.de

Über die vitaliberty GmbH

Die vitaliberty GmbH mit Sitz in Mannheim gehört zur vitagroup und zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich der Gesundheitsvorsorge und Prävention. vitaliberty bietet mit moove-Tu´s für Dich! zielgruppengerechte und mobile Lösungen für das betriebliche und persönliche Gesundheitsmanagement.  Mit dem innovativem Betrieblichen Gesundheitsmanagement (iBGM) setzt das Unternehmen höchste Qualitätsmaßstäbe und verbindet das klassische Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) mit neuester Technologie und intelligenter Kommunikation rund um das Thema Unternehmens- und Mitarbeitergesundheit. 

Mehr Infos: www.vitaliberty.dewww.corporate-moove.dewww.moove-partner.de

PRESSEKONTAKT:

Presse vitaliberty GmbH
fon +49 621 15 02 14 – 14,
fax +49 621 15 02 14 – 99
Mail: presse@vitaliberty.de 

Download der Presseinformation